Sonntag, 28. April 2013

Ich habe jetzt Sonne im Herzen! :)

Sonja - noch! ohne Blog (denn wenn das so weiter geht, richte ich ihr eigenhändig einen Blog ein) hat mir ihr Beispiel für die Freebiechallenge geschickt. Ich bin ja fast aus den Latschen gekippt.

Sonja schreibt:
"Entstanden ist ein Kleidchen für die Kleinste, mit rundum Sonnenbordüre und "Hab Sonne im Herzen" Stickerei im Nacken. Ich habe ganz schön geschwitzt, alle Sonnen im gleichen Abstand und in gleicher Höhe platziert zu bekommen. Dazu gab es noch eine rotweiß gestreifte Leggins.
Jetzt fehlen hier im Hohen Norden nur noch die passenden Temperaturen (heute 9° aber Sonne)"
 
 Hier die Bilder:

Sonnen am Kind

Kleidchen von hinten, mit Nackenstickerei

Kleidchen von vorne
Also - korrigiert mich wenn ich unrecht habe - aber ich finde das Kleidchen absolut gut gelungen. Ich überlege gar sowas für meine Mäuse zur Hochzeit zu nähen. Da wir aber noch nicht einmal mit den Einladungen zu Potte kommen *seufz* Steht das eher in den Sternen!

In diesem Sinne - zwei Tage könnt ihr noch Sonnen sticken! :)
Kirsten





Kommentare:

  1. Ich gebe Dir vollkommen Recht! Das Kledchen ist total schön geworden :)

    LG Diana

    AntwortenLöschen
  2. Wow!

    Eine tolle Handarbeit!!!

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhhh ist DAS hübsch!!! Mensch meine Maus hatte so eine Tunika als Minimaus mal ... niedlich!!!

    lieben Gruß Joanna

    AntwortenLöschen
  4. Ein supersüßes Kleidchen! Wirklich gelungen! Die Sonnen sehen auch in rot absolut umwerfend aus. *schwärm*
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...