Sonntag, 23. Januar 2011

Kissen vom Stuhl neu beziehen...

Kennt ihr das - selbst waschbare Bezüge sind so ruiniert, dass auch Bleichen nichts bringt? Die Bezüge unserer Küchenstühle fallen in diese Kategorie... Es sah einfach nicht mehr schön aus.

Also war mein Tagesprojekt heute neue Bezüge zu nähen. Bzw. es irgendwie hinzubekommen, dass Stoff sich einigermaßen an ein Stuhlkissen "schmiegt".

Wenn ich ehrlich bin, war viel Pfusch dabei und von unten sieht es auch nicht sehr professionell aus. Aber von oben finde ich das Ergebnis annehmbar. Bei I*** kann man leider keine neuen Bezüge kaufen, so musste es wenigstens der Stoff dieses Warenhauses sein! ;)


Bis zum nächsten Mal,
Kirsten

Kommentare:

  1. Oh schick...ich denke unsre Küchenstühle in ihren schnöden blau werden auch irgendwann dran glauben müssen...ich trau mich nur noch nicht da auch das Rückenteil bezogen ist...
    Darf ich auch mal deine Wendetatüta nähen?!

    LG Steff

    AntwortenLöschen
  2. hey,
    ich hab genau die selben stühle. es geht echt schnell, dass der vorher weiße bezug schnell nicht mehr so schön ist.
    hast du das von unten einfach getackert? so würde ich es wahrscheinlich machen... :)
    grüße, silva

    AntwortenLöschen
  3. wow, sogar ein schnittmuster angefertigt! cool, so etwas habe ich noch nie gemacht... so kannst du theoretisch die bezüge auch besonderen ereignissen (weihnachten, valentinstag, usw.) anpassen oder? okay, man müsste dafür den stuhl auseinander schrauben, aber wo ein wille ist, ist auch ein weg :)
    danke für deinen besuch bei mir!
    ich interessiere mich auch für dein wendetatüta. :) die sind echt süß!

    AntwortenLöschen
  4. Sieht doch super aus.. und wer schaut schon, wie es von unten aussieht?! ;-))
    LG Bine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...