Sonntag, 30. Dezember 2012

Sonntagsfreude: Ein Tag in Luxembourg

Ein Familienausflug - nach all den Regentagen konnte es endlich losgehen.

Wir sind durch die Stadt gelaufen, sind Riesenrad gefahren, sind ins Tal runter, waren im Naturkundemuseum, sind wieder den Berg hochgekraxelt und haben zurück zum Auto gefunden.

Ich bin stolz auf unsere Mäuse: sie waren voller Neugier auf diese tolle Stadt. Die lauschenden Kinder, wenn der Papa erklärt, wie früher an der Festungsmauer die Räuber ferngehalten wurden, wo die Schießscharten sind, etc.

Dann das Sammeln von Stöcken, damit diese in die Peitruss - den reißenden Fluss - geschmissen werden können. Ich: "Sagt Tschüß zu den Stöcken, denn die schwimmen nun alle ins Meer." Annika: "Echt? Ins Meer? Dann möchte ich doch nicht drin schwimmen." Ich: "Wieso?!" Annika mit großen Augen: "Im Meer gibt es Haie!"

Die Kleine musste für den Rückweg mit einer Zuckerwaffel gepushed werden, aber sonst: keine Quengelei.

Und dann beim Einschlafkuscheln die Kleine: Mama, können wir morgen wieder in die Stadt?! :)
Die Große: Nein, morgen nähen wir meine Tasche! (nach wem kommt sie da wohl?!)

War ein durchweg genialer Tag - das wollte ich mal mit Euch teilen. Inspiriert von der Idee von Frau Kreativberg und ihrem heutigen Post.

Ich wünsche Euch auch ganz viele Sonntagsfreuden! :)

In diesem Sinne,
Kirsten

P.S. Ein tolles Bild habe ich leider nicht, da wir mal wieder die Kamera vergessen hatten *seufz*.



Kommentare:

  1. Was für eine Sonntagsfreude: aus Ausflug OHNE quengelnde Kinder muss einfach wundervoll sein (bei uns ist es wohl lange noch nicht soweit... *hehe*).
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kirsten!
    Beim Lesen bekam ich einen wohligen Schauer.
    Als Kind habe ich solche "Sonntagsausflüge" geliebt, und denke heute noch gerne dran zurück :D
    Ich finde es immer wieder schön, wenn man auch die kleinen Freuden erkennt und genießen kann.

    Wünsche Dir und Deinen Lieben einen guten Rutsch!

    LG, Inci

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie schöööön! :-)

    LG
    Mokind

    AntwortenLöschen
  4. Das hört sich wirklich nach einem ganz tollen Ausflug an.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...