Dienstag, 20. August 2013

Freutag im doppelten Sinne...

Es ist ja nicht unüblich seine Freude in die Bloggergemeinschaft rauszuschreien - nach dem Motto: geteilte Freude ist doppelte Freude. Da meine Freude eh schon doppelt und dreifach ist, freue ich mich einfach mal laut.

Zuerst war ein unerwartetes Päckchen im Briefkasten - ein Dankeschön von Luci  für eine Stickdatei-Beisteuerung zu ihrem neuen Maschinchen. :) Meine Große hat das Buch wortlos in eine Ecke geschleppt und sich erst einmal vertieft. Titel: "Von Feen, Elfen und Prinzessinnen", sehr zu empfehlen! Schön, dass meine Große sich genauso "hineinbeamen" kann in Bücher, wie ich es früher konnte. :)

Und dann wurde noch ein langersehntes Päckchen vom Nachbarn gebracht (das wir schon verschollen fürchteten, da Auslieferung gestern und keine Karte im Briefkasten) - von Sonja.

Sonja hatte mit einem superschönen Kleidchen an der Freebiechallenge teilgenommen und ich hatte geäußert, dass ich so ein Kleidchen gerne für meine Mäuse zur Hochzeit hätte. Sonja bot an mir sie zu nähen und heute hatte ich nicht nur zwei Kleidchen in der Hand, sondern auch noch zwei Haarbänder und ein Ringkissen (schon ewig auf meiner Todo-Liste).

Als meine Mäuse dann (nach dem obligatorischem Bad, wegen schwarzen Füßen) auf dem Bett rumhüpften in Hochzeitsmontur, da freute ich mich einfach so riesig, dass Sonja mir so einen Gefallen getan hatte.

Sind sie nicht süß die beiden Mäuse?! (hey, das ist ausnahmsweise mal eine angehende Umarmung statt einer Rauferei :)
In diesem Sinne, ein richtiger Freutag,
Kirsten

Kommentare:

  1. Ooooooh, was für ein zuckersüßes Foto!!! Schön <3. Und dass das Buch so gut angekommen ist, freut mich natürlich mindestens ebenso wie dich. Meine Große liest noch nicht selbst, aber ich freu mich auch schon wahnsinnig darauf, wenn sie auch abtauchen kann!

    Und noch mal tausend Dank!!! ;o)

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tausend Dank zurück - so haben wir uns beide riesig gefreut! ;)

      Löschen
  2. Das sind ja tolle Freugründe! So schöne Kleider an zuckersüßen Mädels! Wie schön, wie sehr bloggen verbindet!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen!

      Löschen
  3. Na, das sind wirklich richtig tolle Freugründe. Die Kleidchen sind zu schön, genau passend für eine Hochzeit.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jepp. Wenn die Hochzeot nun kein Erfolg wird, dann weiß ich auch nicht! ;)

      Löschen
  4. Danke für deinen Kommentar bei mir - so bin ich nun auch auf deinem Blog gelandet! Sehr süß, deine Beiden!! Und Freudentage können wir doch immer brauchen - am liebsten jeden Tag! ;-)
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...