Freitag, 17. Februar 2012

Kleine Blognachhilfe IV (Favicons)

Auch heute bin ich mal wieder über etwas gestolpert, was ich gerne mit Euch teile - die Favicons. Häh? Was ist denn das schon wieder? Das ist das normalerweise orangene B auf den Tabs. Viele haben da ihr eigenes Bild. "Ich auch haben will!" :)

Geht recht schnell - und wenn man weiss, was man tun muss, damit der Browser auch vergisst, dass er das "alte Favicon kennt und zu faul ist das neue zu laden", hat man auch ein Erfolgserlebnis *lol*.

Also, man nehme sich ein quadratisches Bild der Wahl (ich habe nun einen Fuchs) und gehe zu einem Favicon-Icongenerator, wie z.B. Iconconverter oder dem von Dynamicdrive. Eigentlich egal, alle setzen die Größe eurer Datei auf 16x16 runter, damit sie angezeigt werden kann. Dieses so erhaltene Icon speichert ihr ab.

Dann geht ihr auf Euer Design und ganz oben links könnt ihr ein Favicon definieren.
Favicon unter Blogspot
Bei Euch erscheint an der Stelle noch das orangene B. Hier also auf "Bearbeiten" gehen und durchsuchen klicken, um das soeben abgespeicherte Favicon hochzuladen.

Dann bestätigen und das Design speichern. So, wenn bei Euch nun nicht das gewünschte Favicon zu sehen ist, müsst ihr die Shift-Taste (also die Taste mit der ihr große Buchstaben schreibt) gehalten halten und den Reload-Button Eures Browsers benutzen.

(Kleine Erklärung zum Shift-Reload: z.B. der Firefox lädt erst beim Shift-Reload die komplette Seite neu, während er beim normalen Reload Bilder, Stylesheets etc. aus dem eigenen Cache lädt).

Update: Klappt aber irgendwie auch nicht immer. Also noch eine Variante: das Favicon der Seite direkt aufrufen, in meinem Fall: http://seitenstiche.blogspot.com/favicon.ico dann F5 drücken für Reload und dann wieder eine Seite zurück gehen.

Ich drücke die Daumen, dass es klappt!
Liebe Grüße,
Kirsten

Kommentare:

  1. Oh, das ist ja toll! Dankeschön für die Anleitung :o)

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. ich bin jetzt auch "im Bilde", dank Dir...lg, kiki

    AntwortenLöschen
  3. Doch, ich kann das in Deiner Blog-Liste aber schon sehen....uuiiiiii voll cool..und dann noch mit meinem neuen Profil-Bild. Drück mal F5 oder so...ich bin ja so begeistert ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Oh, bei mir hat es mal wieder schon am Anfang gehakt......muss ich später noch mal versuchen. Mein Bild wollten die Programme nicht.....grummel.....


    Wie geht es Dir denn???? Sollen wir mal wieder telefonieren/schreiben??? :O) War so ausgelastet mit den Listen für die Steuererklärung....

    Herzliche Grüße
    Mokind

    AntwortenLöschen
  5. Total Cool:) Vielen Dank für die suuuuuuuuuper Anleitung.

    glg
    Simone

    AntwortenLöschen
  6. DANKESCHÖÖÖÖN! Wollt ich schon immer mal machen und jetzt wars so einfach und schnell- Toll!!!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Jaaaaaaaaaaaaaaaaaa, ich habs geschafft, zwar auf umwegen, aber egal
    lieben dank für deine blognachhilfe.

    herzlichst silke

    AntwortenLöschen
  8. Hey das ist ja toll. Danke für die Anleitung.

    AntwortenLöschen
  9. Mit Favicon sieht es gleich richtig professionell aus :).
    Finde es Super, daß Du Dich dieser Themen angenommen hast - gelernt ist gelernt, oder?! :))
    Liebe Grüße von Frau W.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...